Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Cochlear- Implantpatienten

Ein Cochlea-Implantat ist eine Hörprothese für hochgradig schwerhörige und gehörlose Kinder oder Erwachsene, denen herkömmliche Hörgeräte wenig oder gar keinen Nutzen mehr bringen. Nach der Implantation ist eine Therapie sinnvoll, um die Höreindrücke genau zuordnen zu können. Der Patient wird in den ersten Monaten logopädisch begleitet.